Swico Verband

Kontrolle

Empa als Technische Kontrollstelle von Swico Recycling

Die Empa ist eine multidisziplinäre Forschungsinstitution für Materialwissenschaften und Technologie im ETH-Bereich mit rund 1000 Mitarbeitenden an den Standorten Dübendorf, St. Gallen und Thun. Mitarbeitende aus der Abteilung Technologie und Gesellschaft (www.empa.ch/tsl) bilden unter der Leitung von Heinz Böni die Technische Kontrollstelle von Swico Recycling. Ihr Auftrag besteht darin, die unabhängige und kompetente technische Kontrolle des Schweizer Rücknahmesystems für Elektro- und Elektronikschrott sicherzustellen.

Vielfältiges Aufgabenspektrum

Als Technische Kontrollstelle von Swico Recycling prüft die Empa die unter Vertrag stehenden oder neue Recyclingunternehmen. Sie kontrolliert deren Stoff- und Güterbuchhaltung, den Nachweis der Stoffflüsse, die Erfüllung der Technischen Anforderungen, die Entfrachtung der Schadstoffe und die umweltgerechte Verwertung sowie Entsorgung der Endprodukte.

Die Kontrollaufgaben im Detail

  • Jährliche Kontrolle der acht Recyclingvertragspartner und deren Zerlegebetriebe (mindestens alle 2 Jahre) in Bezug auf die Technischen Vorschriften
  • Nachkontrolle allfälliger Beanstandungen, Überwachung der Korrekturmassnahmen in den Betrieben
  • Kontrolle der in- und ausländischen Abnehmer von Materialen der lokalen Recyclingpartner, die eine Endverarbeitung durchführen
  • Implementierung und Kontrolle einer Material- und Stoffbuchhaltung bei den Recyclingpartnern
  • Statistische Auswertung der Material- und Stoffbuchhaltungen, der Lagermengen angelieferter und behandelter Geräte(-bestandteile) sowie Interpretation der Stoff- und Güterflüsse mit Rücksicht auf die Einhaltung der Recyclinganforderungen
  • Ermittlung der Recycling- und Verwertungsquote durch Batchversuche
  • Koordination der Kontrolltätigkeit mit dem Bundesamt für Umwelt (BAFU), den kantonalen Fachstellen und insbesondere mit der Technischen Kontrollstelle der Stiftung SENS

Zertifizierung der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle von Swico Recycling ist nach ISO 9001 zertifiziert: ISO 9001 bildet die Grundlage für die kontinuierliche Verbesserung des Führungssystems sowie des Prozessmanagements und wirkt kostensenkend. Das SQS-Zertifikat ISO 9001 ist international gültig und durch die IQNet-Partnerschaft weltweit anerkannt.

ISO 9001 Zertifikat Download
Josefstrasse 218 Tel. +41 44 446 90 94
8005 Zürich info@swicorecycling.ch