Swico Verband

Kurzbeschrieb

Swico Recycling ist das freiwillige und solidarische Rücknahmesystem für Altgeräte, das die Schweizer Hersteller und Importeure aus den Branchen Informatik, Büro, Unterhaltungselektronik und Foto/Film seit über zwanzig Jahren betreiben.

Swico Recycling stellt mit dem Konzept des vorgezogenen Recyclingbeitrags (VRB) sicher, dass die Entsorgung von Anfang an im Kaufpreis eines Produkts inbegriffen ist und somit dem Konsumenten bei der Rückgabe keine weiteren Kosten mehr entstehen.

Swico Recycling sorgt für die fachgerechte Entsorgung der Altgeräte in der Schweiz. Dabei werden Schadstoffe neutralisiert, Wertstoffe zurückgewonnen und so Stoffkreisläufe geschlossen.

Swico Recycling hat durch aktive Marktbearbeitung über 90% der in der Schweiz verkauften Produkte im System integriert, was gegenüber Einzellösungen von Herstellern und Importeuren zu Kostenvorteilen und hoher Effizienz führt.

Swico Recycling sorgt für gleich lange Spiesse unter den Wettbewerbern, indem Hersteller und Importeure unabhängig von ihrem Marktanteil für gleichartige Produkte eine identische VRB abrechnen.

Swico Recycling arbeitet als Rücknahmesystem eng mit dem Detailhandel, privaten und öffentlichen Sammelstellen, mit Logistik- und Recyclingfirmen sowie Umweltfachstellen und Auditoren zusammen.

Swico Recycling finanziert ein Netz von gegen 7‘000 Rücknahmestellen in der ganzen Schweiz, was den Aufwand und die Anfahrtswege für die kostenlose Rückgabe von Altgeräten bedeutend reduziert. So wird dem Konsumenten ein umweltgerechtes Verhalten leicht macht.

Swico Recycling sorgt für die fachgerechte Entsorgung von jährlich über 50‘000 Tonnen Altgeräte. Dabei fliessen jährlich rund 30 Millionen Franken an Sammelstellen, Transportunternehmen, Zerlegebetriebe, Recyclingfirmen und Kontrollexperten in der Schweiz.

Swico Recycling sichert die finanzielle Stabilität des Systems unabhängig von den einzelnen Herstellern und Importeuren durch Reserven, welche den Betrieb über mindestens 12 Monate auch ohne jede Einnahme garantieren.

Swico Recycling ist seit Gründung ein international beachtetes Vorbild für Rücknahmesysteme, denn es zeichnet sich aus durch hohe Sammel- und Verwertungsquoten, strenge Verarbeitungsregeln und Qualitätskontrollen sowie Investitionen in Forschung und Entwicklung.

Swico Recycling überprüft im Auftrag von verschiedenen Kantonen im Sinne des „delegierten Vollzugs“ die Rechtskonformität von Sammelstellen, indem die entsprechenden Audits der Systeme von den Umweltämtern bei der Beurteilung mit einbezogen werden. Gegenwärtig wird diese Aufgabe für die Kantone Aargau, Appenzell Ausserrhoden, Baselland, Schaffhausen, St. Gallen, Thurgau, Zug und Zürich wahrgenommen.

Josefstrasse 218 Tel. +41 44 446 90 94
8005 Zürich info@swicorecycling.ch